www.dgg-register.de

Qualitätssicherung BAA - Frist Daten 2017 - Aktualisierung Register 2018

hiermit möchten wir Sie informieren, dass Eingriffe aus 2017 noch bis 15. Februar 2018 ins BAA-Register nachgetragen werden können.

Ab dem 1.1.2018 steht für Sie unter www.baa.dgg-register.de das neue BAA-Multiregister zur Verfügung.

Unter der Adresse www.dgg-register.de erreichen Sie wie bisher und bis zum Datenannahmeschluss für die Fälle aus 2017 die gewohnte Eingabeoberfläche.

Der Datenannahmeschluß für Daten aus 2017 ist der 15.02.2018.

Nur bis zu diesem Datum können die Fälle aus 2017 in das alte Register (www.dgg-register.de) eingetragen werden. Neue Fälle ab dem 1.1.2018 dokumentieren Sie bitte direkt im neuen Register (www.baa.dgg-register.de ).Für die Nutzung der neuen Oberfläche müssen Sie sich einmalig neu registrieren. Die dazu notwendigen neuen Zugangsdaten werden Ihnen elektronisch zugesendet. Das neue BAA-Register hat eine moderne Oberfläche und fungiert als Multiregister. Das erleichtert die Administration und hat den Vorteil, dass es zukünftig leichter sein übergreifende Analysen durchzuführen.

Die Bedienung ist weitestgehend intuitiv –

  • Der Klinikadministrator kann für seine Klinik weitere Nutzer mit eigenen Passwörtern anlegen.
  • Sie können wie gewohnt mit Ihrem Login von jedem beliebigen Rechner, der Internetanschluss hat arbeiten.
  • Sie können selber auch Daten korrigieren oder löschen.
  • Wie gehabt gibt es Bögen für den Ersteingriff, den Folge-Eingriff und den Follow-Up. Bitte füllen Sie, wenn zutreffend auch diese Bögen aus.
  • Es handelt sich um das neue von BQS betriebene Registersystem „asthesis“. Die Altdaten wurden nicht übernommen und sind daher auch nicht sichtbar.
  • Die alten Fälle – bis 2017 einschließlich – werden jedoch für Analysen weiterhin verfügbar sein

Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. Monique Jacobs unter der Rufnummer 030-280 990 990 gern zur Verfügung.